Worldwide sites map
CI header
 

Entwicklung und Validierung von leistungsfähigen Methoden

Für viele Kontaminanten sind bisher keine offiziellen Prüfmethoden vorhanden. Durch den Einsatz unterschiedlicher Methoden können Ergebnisse verschiedener Laboratorien daher stark voneinander abweichen. Methoden in der Rückstandsanalytik weisen zudem meist eine sehr hohe Messunsicherheit auf (zum Beispiel Pestizidmultimethoden) und müssen unter Berücksichtigung der Matrix validiert werden.

Neue Methoden etablieren

PhytoLab wirkt maßgeblich an der Entwicklung und Etablierung von Methoden im Lebensmittel- und Arzneimittelbereich mit. Wir bieten Ihnen Methoden an, die wir für bestimmte Matrixgruppen validiert haben. Dabei setzen wir sowohl offizielle Methoden (zum Beispiel modulare Pestizidmultimethode nach DFG S19) als auch speziell entwickelte Methoden (zum Beispiel Schwermetalle mittels ICP-MS, Phenoxyalkancarbonsäuren mittels LC-MS/MS) ein.